Keine Verschärfung des BBGPOLG : Grundrechte sind unverhandelbar