1. Juli 2022

Pressemitteilung: Bürger*innentests müssen kostenlos bleiben!

Ab heute, den 1.7., kosten die Bürger*innentests 3 Euro. Laut Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach sei das dem knappen Haushalt geschuldet. Für die GRÜNE JUGEND Brandenburg trägt diese zusätzliche finanzielle Hürde dazu bei, dass eigenverantwortlicher Infektionsschutz nicht mehr für alle Menschen gleich gut zur Verfügung steht. Arme Menschen werden so überproportional einem höheren Risiko ausgesetzt. „Drei – […]

Weiterlesen →
17. Februar 2022

Pressemitteilung: Bildungspflicht statt Präsenzpflicht – Infektionsschutz ernst nehmen!

Pressemitteilung vom 17.2.2022 Seit dem Ende der Winterferien besteht an Brandenburger Schulen wieder eine Präsenzpflicht. Viele Lehrkräfte und Schüler*innen befinden sich in häuslicher Quarantäne, was den Schulalltag erheblich erschwert. Schülersprecher*innen aus ganz Deutschland haben sich zusammen getan und einen offenen Brief mit einer begleitenden Petition formuliert. Anna Emmendörffer, Sprecherin, erklärt dazu:„Die Coronapandemie stellt den Schulalltag […]

Weiterlesen →
14. Mai 2020

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND fordert, Armutsrisiken JETZT zu bekämpfen

Pressemitteilung vom 14.05.2020 GRÜNE JUGEND fordert, Armutsrisiken JETZT zu bekämpfen Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg veröffentlichte am vergangenen Dienstag, den 12. Mai 2020, neue Zahlen zur Armutsgefährdungsquote. Demnach sind 40,8% der 25-65 Jährigen mit einem „niedrigen Bildungsabschluss” gefährdet, von Armut betroffen zu sein. „Diese Zahlen zeigen erneut auf, dass unser Ausbildungs- und Wertesystem kaputt ist. […]

Weiterlesen →
28. April 2020

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND (ver-) fassungslos

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND (ver-)fassungslos PRESSEMITTEILUNG VOM 28.04.2020 „Wir fordern die rot-schwarz-grüne Regierung dazu auf, das Versammlungsrecht sofort unter der Berücksichtigung von Abstandsregelungen und Maskenschutz sowie weiterer Hygienemaßnahmen wiederherzustellen!“, fordert Gerrit Alino Prange, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Brandenburg. „Ein Demonstrationsverbot in Brandenburg mit Bündnisgrüner Handschrift war für uns unter den bisherigen Umständen ertragbar. Es ist für […]

Weiterlesen →
10. April 2020

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND Brandenburg erwartet Anpassung der Verordnung

GRÜNE JUGEND Brandenburg erwartet Anpassung der Verordnung PRESSEMITTEILUNG VOM 10.04.2020 Die Ernsthaftigkeit der derzeitigen Lage im Umgang mit der Corona-Pandemie in Brandenburg steht nicht zu Debatte. Wir erwarten jedoch einen maximal verantwortungsbewussten Umgang der Landesregierung bei der Verlängerung der freiheitsbeschränkenden Verordnung. Die Schwächsten unserer globalisierten Gesellschaft dürfen nicht unbedacht bleiben. Dazu gehören Geflüchtete in Brandenburger […]

Weiterlesen →
5. April 2020

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND fordert Zuschüsse für Studierende

PRESSEMITTEILUNG VOM 05.04.2020 GRÜNE JUGEND fordert Zuschüsse für Studierende Kulturministerin Manja Schüle (SPD) hat die von ihr initiierte Sofort-Hilfe für Studierende in Höhe von 2x 500€, insgesamt mit einem Volumen von 25 Mio. Euro, kurzfristig zurückgezogen und beruft sich auf das Darlehen-Programm der Bundesregierung. Dieses Programm von Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) greift einen Monat später […]

Weiterlesen →
3. April 2020

Pressemitteilung: GRÜNE JUGEND Brandenburg fordert Solidarität auch für Geflüchtetenunterkünfte!

PRESSEMITTEILUNG VOM 03.04.2020 GRÜNE JUGEND Brandenburg fordert Solidarität auch für Geflüchtetenunterkünfte! Während auch das Land Brandenburg versucht die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, finden Geflüchtete in kommunalen Gemeinschaftsunterkünften und Erstaufnahmestellen bei Schutzmaßnahmen kaum eine Berücksichtigung. Die Landesregierung muss eine Abschottung der Einrichtungen verhindern. Risikogruppen müssen sofort aus den Unterkünften herausgeholt werden. Gerrit Alino Prange, Sprecher der […]

Weiterlesen →

Aktuelles



9. November 2022

Offener Brief der Linksjugend [’solid] Brandenburg, der GRÜNE JUGEND Brandenburg, Wir packen es an e.V. und der Seebrücke Potsdam zum geplanten Abschiebezentrum am BER

Potsdam, der 09.11.2022 Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Woidke,  sehr geehrte Frau Lange, sehr geehrte Frau Nonnemacher, sehr geehrter Herr Stübgen, sehr geehrte Damen und Herren,  „Brandenburg ist ein weltoffenes und solidarisches Land.“ So steht es in dem ersten Satz des Ayslkapitels im Koalitionsvertrag.  Für uns heißt das nicht: Solidarisch mit Profitinteressen und offen gegenüber menschenverachtenden Abschiebemethoden […]

Weiterlesen →
Mehr →

Wir vor Ort!

Wir sind in zahlreichen Ortsgruppen organisiert. Bestimmt auch einer in deiner Nähe! Und wenn bei dir keine Ortsgruppe gibt, dann schau doch mal bei unseren Fachforen vorbei oder schnapp dir deine Freund*innen und gründe ein!

Kreis-/Ortsverband finden:

Leider kein Ergebnis. Versuche eine allgemeinere Suche.
Frankfurt (Oder)
15202 Frankfurt (Oder)
Havelland
14612 Falkensee
Oberhavel
16515 Oranienburg
Dahme-Spreewald
Marktstraße 6
15926 Luckau
Ostprignitz-Ruppin
16816 Neuruppin
Potsdam-Mittelmark
Märkisch-Oderland
Lausitz
03042 Cottbus
Barnim
16225 Eberswalde
Teltow-Fläming
Landesgeschäftsstelle
Jägerstraße 18
14467 Potsdam