Die Arbeitszeit beträgt 5 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2021 begrenzt. Ab Juli soll die Arbeitszeit auf 10 Wochenstunden erhöht werden.


AUFGABENBESCHREIBUNG:
– Organisation der Geschäftsstelle
– Vor- und Nachbereitung von Landesvorstandssitzungen bzw. Landesmitgliederversammlungen  Sämtliche Verwaltungstätigkeiten
– Begleitung der Kommunikationsarbeit des Landesverbandes
– Mitarbeit an der Webseite des Landesverbandes, Social Media
– Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen des Landesverbandes


ZUSÄTZLICHE AUFGABEN WÄHREND DER WAHLKAMPFPHASEN:
– Kommunikation mit GJ-Kandidierenden, Wahlkampfteam, Aktiven, Altgrünen und GJ-Ortsgruppen
– Teilnahme und Protokollierung von Sitzungen des Wahlkampfteams
– Mitgliedermobilisierung für Aktionen und Veranstaltungen
– Organisation und Koordination von Veranstaltungen und Terminen
– Koordination von Produktion und Versand der Wahlkampfmaterialien in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und unseren Ortsgruppen
– Ausspielen von Inhalten auf unseren Social-Media-Kanälen und unserer Website
– Koordination der Maßnahmen für Fundraising und Mobilisierung
– Allgemeine Unterstützung der Ortsgruppen und des Landesvorstands im Wahlkampf


WIR ERWARTEN:
– Freude an Organisation, Kommunikation und Teamarbeit
– Erfahrungen und Kenntnisse in der Verwaltungsorganisation
– Vertrautheit im Umgang mit Social Media
– Gute Kenntnisse gängiger Text- und Tabellenkalkulationsanwendungen (MS-Office)
– Affinität zum politischen Selbstverständnis der GRÜNEN JUGEND
– Erste Wahlkampferfahrung
– Selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
– Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Wochenend- und Abendterminen

VON VORTEIL SIND:
– Kenntnisse im Umgang mit CMS-basierten Website-System
– Erfahrungen in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

WAS WIR BIETEN:
– Ein sympathische, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld in unserer Landesgeschäftsstelle in Potsdam
– Spannende Einblicke in die politische Verbandsarbeit
– Faire Bezahlung mit 13€/h
– Flexible Arbeitszeiten

Bewerbungen können ab sofort ausschließlich per Mail mit Anschreiben und Lebenslauf in einem Dokument an den Landesvorstand der GRÜNEN JUGEND Brandenburg unter buero@gj-bb.de gesendet werden.
Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Schulabschluss.
Die GRÜNE JUGEND fordert Menschen mit Behinderung, Frauen, Inter- und Trans-Personen sowie Personen mit Migrationshintergrund ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewirb dich bitte auch, wenn „nur“ 60 % der Anforderungen auf dich zutreffen.
Die Bewerbungsfrist endet am 23. April 2020. Die Bewerbungsgespräche (vermutlich online) sind für Ende April vorgesehen. Bitte sag uns in deinem Anschreiben, warum du die*der Richtige für die Stelle bist. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Für inhaltliche Rückfragen steht Josepha Albrecht, josepha@gj-bb.de, zur Verfügung