Auf dem digitalen Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg wird am heutigen Samstag die Landesliste zur Bundestagswahl aufgestellt. Die Kandidatin der GRÜNEN JUGEND Brandenburg ANNA EMMENDÖRFFER (25) setzte sich überraschend bereits im ersten Wahlgang gegen die ehemalige Landtagsabgeordnete Heide Schinowsky durch. Damit steht sie auf der Bundestagsliste direkt hinter der Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock, die auf dem Listenplatz 1 steht, und dem Bundesgeschäftsführer Michael Kellner, der auf Listenplatz 2 gewählt wurde. Gemeinsam bilden sie das Spitzentrio für den Bundestagswahlkampf in Brandenburg.

ANNA EMMENDÖRFFER, die seit der Kommunalwahl 2019 Fraktionsvorsitzende in der Teltower Stadtverordnetenversammlung ist und ihre Erfahrung als junge Kommunalpolitikerin in den Bundestag tragen möchte, sagt dazu: „Ich bin völlig überwältigt und freue mich riesig, mit Annalena Baerbock, Michael Kellner und vielen weiteren engagierten Mitgliedern in Brandenburg in einen fulminanten Bundestagswahlkampf zu starten. Klimagerechtigkeit, die Bekämpfung von sozialer Ungleichheit und die Gleichstellung aller Geschlechter – das sind meine zentralen Themen. Alle Zeichen stehen auf progressive Politik aus Brandenburg im Bund!“

PRESSEMITTEILUNG VOM 17.04.2021