58. Landesmitgliederversammlung

Die Landesmitgliederversammlung ist das oberste beschlussfassende Organ der GRÜNEN JUGEND Brandenburg, der parteinahen Jugendorganisation von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg. Sie setzt sich aus allen anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern zusammen. Die LMV tagt öffentlich und tritt mindestens zweimal jährlich zusammen. Die LMV bestimmt die Grundlinien für die politische und organisatorische Arbeit des Landesverbandes, beschließt die Arbeitsplanung für das laufende Jahr, legt den Haushalt fest, beschließt über eingebrachte Anträge, wählt den Landesvorstand der GJ Brandenburg und Votenträger*innen für Listenaufstellungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg und beschließt über themenspezifische Fachforen und regionale Basisgruppen.



← zurück