Ihr lieben Grünis da draußen!


Am 07. März steht unsere gemeinsame Landesmitgliederversammlung in Cottbus an. Es wird toll und selbstverständlich freuen wir uns schon sehr auf euch!

Uns ist es ein wesentliches Anliegen, dass wir eine offene und herzliche Atmosphäre schaffen. Bereits bei der Vorbereitung versuchen wir darauf zu achten. Solltet ihr euch dennoch unwohl, unverstanden oder traurig fühlen, dann kommt gerne auf uns oder unsere Awarness-Personen zu. (Mehr Infos dann direkt auf der LMV.)


Ihr habt euch bereits mit Anträgen beteiligt und darüber freuen wir uns sehr. Falls ihr noch mehr Anträge oder Änderungsanträge einreichen wollt:

Hier der Link zum Antragsgrünhttps://lmv-cottbus-2020.antragsgruen.de/lmv-cottbus-2020

Bewerbungen können bis zum 07.03. 10:45 Uhr eingereicht werden. Reguläre und satzungsändernde Anträge müssen bis zum 04.03. 10:45 Uhr eingereicht werden. Änderungsanträge können fristlos eingereicht werden.

DIE SATZUNGSKOMMISSION

Vielleicht ist es euch bereits aufgefallen – unsere Satzung muss dringend aktualisiert werden. Wir wachsen und brauchen dafür die entsprechenden Strukturen. Eine aktuelle Satzung ist essentiell für eine basisdemokratische Verbandsarbeit. Aus diesem Grund möchten wir eine Satzungskommission ins Leben rufen. Ziel ist, dass eine Zusammensetzung aus Basis- und Vorstandsmitgliedern bis zu unserer 2. LMV 2020 die Satzung überarbeitet und uns dann eine überarbeitete Version vorschlägt.

„PAMPA“ – EINE REDAKTION

Öffentlichkeitsarbeit ist für unsere politische Präsenz in Brandenburg wesentlich und dafür wollen wir den Landesverband professionalisieren. Ob mit einem Magazin, einem Podcast, einer sehr aktiven Website, einem Newsletter oder auf unseren Social Media Kanälen. Wir wollen mehr Raum für junggrüne Themen im Internet gewinnen. Insbesondere hate-speech, false facts und AfD-Müll wollen wir an den Rand der Aufmerksamkeit schieben.Bisher ist klar, dass die Redaktion „PAMPA” heißen soll. Das wars dann aber auch schon. Wie genau die PAMPA-Redaktion ihre und unsere Ideen in Projekte umgestaltet ist vollkommen ihr selbst überlassen. Als gesamter LaVo unterstützen wir die Redaktion proaktiv.Durch die enge Zusammenarbeit mit dem LaVo könnt ihr auch schon einmal erste Erfahrungen in der Landesvorstandsarbeit sammeln.

DER LÄNDERRAT

Der Länderrat ist ein ergänzendes Gremium des Bundesverbandes. Anders als bei einem Bundeskongress, gibt es Delegierte aus allen Landesverbänden, welche sich über politische Fragen austauschen und abstimmen. Auf dem letzten Länderrat ging es beispielsweise um die neugegründeten Arbeits-Teams. Der nächste Länderrat wird vermutlich im kommenden Juli stattfinden.

DIE ANFAHRT

Wir übernehmen als Landesverband die Fahrtkosten für alle Mitglieder der GRÜNEN JUGEND Brandenburg. Es wäre großartig, wenn ihr euch dafür in die Teilnehmer*innentermite eintragen würdet. Spätestens bis zum 05.03. wird sich eine Person bei euch bezüglich der Anfahrt melden. Es wäre nicht nur schön gemeinsam anzureisen, es wäre auch deutlich günstiger für den gesamten Landesverband. Alles was wir hier einsparen können wir für coole Seminare nutzen. https://service.gruene.de/termiten/FBot6syYuPzef7cD

WORKSHOP I

Was ist eigentlich Queerfeminismus? Wozu brauchen wir gendergerechte Sprache? Und was ist eigentlich cis? Unser GJ-Mitglied Moritz wird uns einen Einblick in die Gender Studies geben. Gemeinsam gehen wir der Frage nach, inwiefern eine echte Geschlechtergerechtigkeit erreicht werden kann und was es in diesem Kontext bedeutet, wenn eine Person sich nicht eindeutig einem Geschlecht zuordnet. Ihr habt Fragen oder wollt mehr über dieses sensible Thema wissen? Hier bekommt ihr die Gelegenheit dazu mehr zu erfahren!

WORKSHOP II

Caroline von „Kleiner 5” wird uns beibringen, wie wir rechten Hetzer*innen mit radikaler Höflichkeit begegnen können. Soziale Ungleichheit erzeugt Missmut und Frust. Menschen in prekären Lebenssituationen sind oft Opfer von strukturellen Umbrüchen, politischer Willkür, einer fehlenden sozialen Absicherung oder menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen. Schwingt diese Frustration in Hass, Hetze und Wut um, dann ist die AfD als Brandstifter*in nicht weit. Doch wie können wir diesen Feinden der Demokratie zuvorkommen? Wie reagieren wir, wenn sie scheinbar einfache Antworten auf komplexe Fragen geben? Und wie begegnen wir ganz konkret dem alltäglichen Hass von Neo-Nazis? Caroline wird versuchen uns in kurzer Zeit bei diesen Fragen zu unterstützen.

Die vorläufige Tagesordnung:

  • 10:15 — 10:45 Neumitgliedertreffen + Ankommen
  • 10:45 — 11:15 TOP 1 Formalia, Begrüßung, Vorstellung
  • 11:15 — 13:15 Workshops I + II
  • 13:15 — 14:00 Mittagspause
  • 14:00 — 14:20 TOP 2 Haushalt
  • 14:20 — 14:40 TOP 3 LaVo Rückblick und Jahresplanung
  • 14:40 — 15:00 Grußworte
  • 15:00 — 15:20 TOP 4 Satzungsänderungsanträge
  • 15:20 — 15:40 TOP 5 Wahl Satzungskommission (4 Plätze – quotiert)
  • 15:40 — 16:00 TOP 6 Wahl PAMPA Redaktion (4 Plätze – quotiert)
  • 16:00 — 16:20 TOP 7 Wahl Länderrat (1 Platz – FIT*)
  • 16:20 — 16:40 TOP 8 Leitantrag „Soziale Gerechtigkeit – Zeit für Visionen“
  • 16:40 — 17:00 Austausch mit unserer Votenträgerin und MdL Ricarda Budke
  • 17:00 — 17:15 Pause
  • 17:15 — 18:30 TOP 9 Anträge und Sonstiges
  • 18:30 gemeinschaftlicher Ausklang und gemeinsame Rückfahrt

WO? – Familienhaus Cottbus, Am Spreeufer 14, 03044 Cottbus

WANN? – 07. März 2020WANN GENAU? – 10:15 Uhr Neumitgliedertreffen, 10:45 Uhr Offizieller Beginn – Ende ca. 18:30 Uhr

WER? – Mitglieder der GRÜNEN JUGEND Brandenburg, Gäste, Vertreter*innen der GJ-Landesverbände Berlin und Sachsen-Anhalt, Vertreter*innen der Jusos Brandenburg

ANFAHRT? – gemeinsam um 07:55 Uhr mit dem RE1 aus Potsdam über Berlin (Abfahrt dort 08:35 Uhr mit RE2) oder mit dem LaVo um 06:55 Uhr und dem RE1 aus Potsdam über Berlin (Abfahrt dort 07:35 Uhr mit RE2) -> Treffpunkt jeweils 10 Min vor Abfahrt am Gleis in Potsdam und in Berlin im vorderen Bereich des Zugs.

WAS? – Mitgliederversammlung für Weiterbildung, Politische Anträge, Vernetzung, Austausch, Stimmung und Motivation

WIE? – Mit leckerem, veganem Mittagessen und solider Mate Versorgung

WAHLEN? – jede Person hat 2 Minuten Zeit sich vorzustellen und pro Frage – bis zu 2 Fragen – jeweils 2 Minuten zur Beantwortung


Facebook: https://facebook.com/events/s/1-landesmitgliederversammlung-/519931598670449/?ti=as


Wir freuen uns schon sehr auf euch und eine schöne LMV in Cottbus!

Sollte es Fragen oder Anregungen geben, scheut euch nicht uns direkt anzuschreiben. (buero@gj-bb.de)
Stachlige Grüße!

Euer Landesvorstand Jojo, Gerrit, Mara, Tom, Miso, Antonius