Header-Bild
GRÜNE JUGEND Brandenburg

Pressemitteilungen

Am vergangenen Freitag, dem Halloween-Tag, veranstaltete die GRÜNE JUGEND Brandenburg in Potsdam eine Aktion unter dem Motto „Süßes – sonst gibt’s Tagebau!“, um auf das Volksbegehren „Keine neuen Tagebaue“ aufmerksam zu machen. Am Abend machten als Vattenfall-Monster verkleidete Mitglieder der GRÜNEN JUGEND mit einer Aktion auf Vattenfalls fehlgerichtete Klimapolitik aufmerksam: „Gebt uns Süßes, sonst reißen […]

GRÜNE JUGEND Brandenburg schafft Mindestalter für Mitgliedschaft bei Bündnisgrünen ab Die GRÜNE JUGEND Brandenburg forderte auf dem Parteitag der Bündnisgrünen am vergangenen Samstag in Brandenburg (Havel) erfolgreich die Abschaffung des Mindestalters für einen Eintritt in die Partei. Dazu erklärt SARAH BENKE, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Brandenburg: „Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind keine halben […]

Zum Start des Volksbegehrens „Keine neuen Tagebaue“ am 10.10.2008 erklärt der Landesvorstand der GRÜNEN JUGEND Brandenburg: „Lasst euch nicht verkohlen! Der Energiekonzern Vattenfall plant fünf neue Tagebaue in der Lausitz und bekommt dafür enorme Rückendeckung der brandenburgischen Landesregierung. Während Vattenfall angeblich umweltverträgliche Lösungen für seine bedenklich schlechten CO2-Bilanzen verspricht, werden bedeutende Naturschutzgebiete zerstört und Menschen […]

Die GRÜNE JUGEND Brandenburg wählte am vergangenen Sonntag auf ihrer Landesmitgliederversammlung in Cottbus einen neuen Landesvorstand. Neuer Sprecher ist der 24-jährige CLEMENS ROSTOCK aus Eisenhüttenstadt. Als Sprecherin ist die 22-jährige SARAH BENKE aus Cottbus bestätigt worden. „Ich will daran mitwirken, dass die GRÜNE JUGEND in ganz Brandenburg in Erscheinung tritt und freue mich auf das […]

Am 11.9.2008, dem vierten Tag ihrer Lausitztour, demonstriert die GRÜNE JUGEND Brandenburg um 16:00 Uhr in der Langen Straße in Spremberg für einschneidende Maßnahmen beim Klimaschutz und eine Kehrtwende in der Energiepolitik. Mit Schutzanzügen und Atemmasken soll auf die enorme Umweltbelastung durch den starken CO2-Ausstoß in der Lausitz hingewiesen werden. Dazu erklärt SARAH BENKE, Sprecherin […]