am 12. August 2021
ab 19:30 Uhr
im KLOSTERKELLER POTSDAM, POTSDAMER BÜRGERSTIFTUNG (mit Anmeldung!)
+ LIVESTREAM: https://youtu.be/pUELpySafNg

Begrüßung: Gerrit Alino Prange, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Brandenburg

Buchvorstellung: EUROPA SCHAFFT SICH AB von Erik Marquardt

anschließend wollen wir darüber diskutieren mit:
Erik Marquardt, Mitglied des Europäischen Parlaments
Marie Schäffer, Mitglied des Landtages
Jutta Nagel, Seenotrettungsorganisation Sea Watch
Tareq Alaows, Experte für Asyl- und Migrationspolitik
Dieter Jetschmanegg, Dezernent Geschäftsbereich Zentrale Verwaltung der Landeshauptstadt Potsdam

Moderation: Anna Emmendörffer, GRÜNE JUGEND Brandenburg

Der Buchtitel „Europa schafft sich ab. Wie die Werte der EU verraten werden und was wir dagegen tun können“, zeigt schon auf, dass dies ein Abend mit vielen Fragen und Antworten wird.
Das Buch von Erik Marquardt geht auf die europäischen Fragen ein, die in Verantwortung der Bürger*innen und Bürger und ihrer demokratischen Verfassung liegen.
Stichworte: „Moria, Menschenrechte, Mittelmeer“

Organisiert von der GRÜNEN JUGEND Brandenburg in Kooperation mit:
Europa-Zentrum Potsdam, Berlin-Brandenburgische Auslandsgesellschaft e.V., bbag-ev.de
Potsdamer Bürgerstiftung, potsdamer-buergerstiftung.com
Kurator: Uwe Fröhlich, Stadtverordneter in Potsdam

Für die Anmeldung und bei Rückfragen meldet euch gern unter buero@gj-bb.de.

Die Veranstaltung wird als hybride Veranstaltung stattfinden – live im Klosterkeller in Potsdam und gleichzeitig im digitalen Raum auf dem YouTube Kanal der GRÜNEN JUGEND Brandenburg. Bitte beachten Sie, dass wir im Klosterkeller nur angemeldete und bestätigte Personen einlassen können. Ein Online-Teilnahme mit Fragemöglichkeiten über den Textchat ist jederzeit möglich.