Wann:
15. Dezember 2018 um 15:00
2018-12-15T15:00:00-01:00
2018-12-15T15:15:00-01:00
Wo:
Grünes Büro Frankfurt (Oder)
Gubener Straße 40
15230 Frankfurt

Am Samstag, 15. Dezember 2018 ist es wieder so weit: Die GRÜNE JUGEND Frankfurt (Oder) trifft sich nach langer Zeit der Pause wieder.

Vor dem Treffen findet in Frankfurt (Oder) ein Workshop in der Zeit von 10:00 bis etwa 15:00 Uhr statt: „Umgang mit Rechtspopulismus/Radikalen – Höflichkeit als Gesprächsstrategie“ mit den TrainerInnen vom Verein ‚kleiner Fünf e.V.‘ (https://radikalehoeflichkeit.de https://www.kleinerfuenf.de).
Es wird eine Mittagspause geben. Für Mittagessen wird gesorgt sein.
Kinderbetreuung während des Workshops ist begrenzt (etwa 15) möglich.

Der Workshop findet im Mikado statt, Franz-Mehring-Straße 20, 15230 Frankfurt (Oder), 1. Stock Seminarraum

Der Workshop beinhaltet zwei Module:

1. SELBSTBEHAUPTUNG IM UMGANG MIT RECHTSPOPULISMUS
– Finden von Lösungen bei rechtspopulistischer Agitaion/Rassismus
– Entwickliung von Umgangsstrategien

2. RADIKALE HÖFLICHKEIT ALS GESPRÄCHSSTRATEGIE
– Konzept „Radikale Höflichkeit“
– Erarbeitung Strategien zur Gegenrede

 

Interssent*innen für den Workshop können sich bis zum 02. Dezember unter: https://service.gruene.de/termiten/RgAYfKAm7u8NBMnA anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Organisiert und veranstaltet von Fraktion B90/Die Grünen und BI Stadtentwicklung/Pirat mit Gesellschaft für grün-bürgerbewegte Kommunalpolitik e.V.

Bei unserem Neuentreffen der GRÜNEN JUGEND Fankfurt (Oder) sind alle jungen Interessent*innen willkommen.
Das Treffen findet im Grünen Büro von Annalena Baerbock in der Gubener Straße 40 um 15:00 Uhr, nach dem o.g. Workshop statt.
Wir wollen mit Euch unsere nächsten Schritte planen und Raum für Fragen rund um (Jung-)Grüne Politik beantworten.
Für Verflegung wird gesorgt.