Vom 13.-16. Juli findet in Werneuchen (Barnim) die zweite Summerschool des Bundesverbandes von Bündnis90/Die Grünen statt. Sie ist gedacht für alle jungen, grünen Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die Lust haben sich mehr in die politische Arbeit einzubringen. Ihr könnt eine Menge politisches Handwerkszeug lernen und andere grün Motivierte aus ganz Deutschland kennenlernen.

Das Programm wird in etwa so aussehen:

  •  Themenschwerpunkt Wahlkampf
  •  Workshops: Argumentation gegen Rechts, Straßenwahlkampf und Haustürwahlkampf
  •  Praxisteil: Haustürwahlkampf in Berlin mit Berliner Grünen
  •  Workshops zu Social Media und Kampagnen mit Profis aus unserer ÖA
  •  Teilnehmer*innen entwickeln Aktionsideen für den Wahlkampf vor Ort
  •  Austausch zu Grüner Geschichte mit ehemaligen Spitzenpolitiker*innen
  •  Diskussion und Austausch mit aktuellem Spitzenpersonal

 

Es fällt ein Selbstbeitrag von 50 € an. Wenn du nicht in der Lage sein solltest, diesen aufzubringen finden wir eine Lösung. Der Landesverband Brandenburg kann zwei Plätze vergeben, wir als Landesvorstand der Grünen Jugend werden die beiden Personen vorschlagen. Also bewirb dich einfach bis zum 25.04.17 bei uns, schreibe kurz etwas über dich und warum du Lust hast zu fahren. Melde dich bei martin@gj-bb.de