Header-Bild
Grüne Jugend Brandenburg
ökologisch, solidarisch, linksliberal

Berichte

An diesem Wochenende tagte unsere Landesmitgliederversammlung in Cottbus. Während wir am Samstag an spannenden Workshops zu den Themen “Geschichte der Bundeswehr” und “Politik in Afghanistan” teilnehmen durften, haben wir am Sonntag vor allem über die Strukturen innerhalb der GRÜNEN JUGEND Brandenburg geredet und einen neuen Landesvorstand gewählt. Außerdem besuchte uns René Schuster, der uns über […]

Die GRÜNE JUGEND Brandenburg beteiligte sich am Samstag an der Demo gegen den Bau eines neuen Braunkohlekraftwerks sowie die Umsiedlung von knapp 4.000 Menschen für neue Tagebaue in der Lausitz. Das Wetter war schön, wenn auch sehr kalt, was der Demostimmung aber keinen Abbruch tat. Vor den riesigen Kühltürmen des Kraftwerks in Jänschwalde fand die […]

Strahlend blauer Himmel, angenehme Temperaturen und hoch motivierte TeilnehmerInnen – das war unsere Lausitztour im Zeichen des Klimaschutzes. Nach einem gelungenen Auftakt am Montag Abend in Görlitz, bei dem Johannes Lichdi, GRÜNER MdL Sachsen, zum Thema „Ausstieg aus der Braunkohle“ referierte, führten wir am Dienstag unsere erste Klima-Aktion in Görlitz durch: Am Mittwoch wurden wir […]

Am vergangenen Wochenende führte die GRÜNE JUGEND Brandenburg in Frankfurt (Oder) eine Aktion für den Klimaschutz durch. Hier kann ein Eindruck von der Aktion gewonnen werden: Das zwei Meter hohe Holzkreuz mit dem weißen Eisbären symbolisiert das Artensterben, welches in den nächsten Jahrzehnten auf Rekordniveau von 25-30 % klettern wird.

Anlässlich der Biodiversitätskonferenz der Vereinten Nationen in Bonn fand am Dienstag, dem 20. Mai, in Cottbus eine Aktion der GRÜNEN JUGEND statt. Ziel war es, die Menschen für das Thema Biodiversität und Artenvielfalt zu sensibilisieren und gleichzeitig darauf aufmerksam zu machen, dass eine Ursache für das weltweite Artensterben auch im Cottbuser Umland zu finden ist: […]