Header-Bild
Grüne Jugend Brandenburg
ökologisch, solidarisch, linksliberal

Berichte

Mit 15 Delegierten war die GRÜNE JUGEND Brandenburg sehr zahlreich auf der Landesdelegiertenkonferenz in Falkensee vertreten! Mit vielen Änderungsanträgen haben wir den Leitantrag zuvor intensiv mitgestaltet: Wir haben dafür gesorgt, dass Bündnis 90/Die Grünen Brandenburg sich klar zu innovativen Bildungskonzepten, Radverkehr als zentralen Bestandteil der Mobilitätswende, der Diversität von Familie und Gesellschaft, sowie dem Ende […]

Am Mittwoch, den 31.05.2017, trafen sich mehrere interessierte Jugendliche in Blankenfelde-Mahlow, um eine Basisgruppe der GRÜNEN JUGEND im Landkreis Teltow-Fläming zu gründen. „Das ist nach Frankfurt (Oder) schon die zweite Basisgruppe der GRÜNEN JUGEND, die sich dieses Jahr in Brandenburg gegründet hat. Das zeigt, dass sich junge Menschen durch das aktuelle Weltgeschehen politisieren und unsere […]

Die GRÜNE JUGEND BRANDENBURG hat am vergangenen Samstag (25.02.2017) umfangreiche Konzepte zur Verbesserung der Mobilität in Brandenburg beschlossen. Hier soll das Augenmerk auf einer ökologischeren Ausgestaltung des Verkehrs und einem konsequenten Ausbau der Schiene statt der Straße liegen. Ricarda Budke, neugewählte Sprecherin der GRÜNEN JUGEND BRANDENBURG, erklärt dazu: „Die Landesregierung muss den öffentlichen Nahverkehr in […]

Die GRÜNE JUGEND BRANDENBURG blickt auf eine lebendige und erfolgreiche Landesdelegiertenkonferenz ihrer Mutterpartei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN BRANDENBURG zurück.  Der von ihr eingebrachte Antrag zu Divestment sowie einige Änderungsanträge wurden erfolgreich angenommen. GRÜNE JUGEND-Sprecher MARTIN WANDREY wurde auf den 6. Platz der Landesliste für die Bundestagswahl gewählt. MARTIN WANDREY, ebenfalls Direktkandidat im  Bundestagswahlkreis 56 (PR/OPR/HVLI), erklärt: […]

Wir freuen uns sehr, dass gestern Abend unser Sprecher Martin Wandrey (23) zum Direktkandidaten in Deutschlands flächenmäßig zweitgrößten Bundestagswahlkreis – bestehend aus den Landkreisen Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und einem Teil des Havellands – gewählt wurde. Da er in dem Wahlkreis aufgewachsen ist, weiß er aus erster Hand, mit welchen Problemen die Menschen vor Ort zu kämpfen […]